Die 6. Klassen werden aufgeklärt

Erstellt von Vincenz Wilhelm | |   Artikel und Berichte

Am Freitag, den 24.11.2017, kam Herr Burgdorf vom Verein smiley e.V. u. a. in die Klasse 6e des Johannes Altusius Gymnasiums (JAG).

Zuerst spielte er mit ihnen das Spiel ,,HandyTabletsalat", besser bekannt als ,,Obstsalat". Danach wurde die Klasse in vier Gruppen mit jeweils sieben Schülern eingeteilt. Diese mussten sich mit Hilfe eines Textes über die aktuellen Themen "Instagram", "Whatsapp", "Online-Spiele" und "Sicherheit" informieren. Anschließend stellten je zwei "Experten" pro Gruppe den ausgewählten Inhalt der Klasse vor. Dabei hatten sie das Ziel, dass die anwesenden Smartphonenutzer in Zukunft auf die Datensicherheit achten, um sich gegen Angriffe aus dem Internet zu schützen und ihr eigenes Medienverhalten zu reflektieren.

Zurück