WK IV Jungen: JAG scheidet unglücklich im Kreisgruppenentscheid aus

Erstellt von pf |

Im ersten und bereits entscheidenden Spiel gegen das UEG Leer gelang es der Mannschaft des JAG trotz deutlicher spielerischer Überlegenheit und vielen hochkarätigen Chancen nicht, ein Tor zu erzielen. Vielmehr nutzten die Leeraner klever die vielen Unaufmerksamkeiten in der Abwehr aus, um zur Halbzeit bereits mit 3:0 in Führung zu gehen- Endergebnis 4:0.

Im Spiel gegen die Hermann-Tempel-Gesamtschule wurde die bessere Spielanlage auch mit insgesamt

6:1 - trotz des Auslassens von vielen weiteren guten Chancen - belohnt.

Leider reichte das Ergebnis nicht für ein Weiterkommen in die nächste Runde aus.

Spieler: Tim Schwabe, Andre Bohlen, Dominik Mammen, Marco Langwisch, Hauke Gornig, Hauke Hinrichs, Jona Kahrels, Philip Pupkes, Paul Poppinga, Oskar Müller.

Zurück