Erdkunde-Wettbewerb: Preisverleihung in Pewsum

Erstellt von at |

Heute fand die standortinterne Preisverleihung an die Sieger der bundesweit stattfindenden Erdkunde Wettbewerbe "Diercke Wissen" (Jahrgänge 7-10) und "Diercke Wissen Junior" (Jahrgänge 5 und 6) statt, an dem 91 Schülerinnen und Schüler der JAG-Außenstelle in Pewsum teilnahmen. Im Junior-Wettbewerb kamen Stefan Smid (5a) und Marvin Eeten (6b) mit einem jeweils sehr guten Ergebnis punktgleich auf den 1. Platz, nachdem sie auch die Stichfragen gleich gut beantworteten. Den 3. Platz belegte Sören Peters aus der 6a.
Im Wettbewerb der 7. und 8. Klassen siegten drei Schüler der 8a mit deutlichem Vorsprung vor der übrigen Konkurrenz, Schulsieger wurde Jannik Tammäus vor Kai Buchholz und Dennis Ikuye. Die Klassensieger der übrigen Klassen waren Keno de Vries (8b), Jakob Barth (7a) und Jannes Saathoff (7b)

Zurück