Ein Tag mit dem Krimiautor Peter Gerdes

Erstellt von 10d |

Am Freitag den 5.4 hatten wir, die Klasse 10d keinen normalen Schultag. Während alle anderen Klassen dem normalen Schulalltag nachkamen und bei Mathe, Deutsch oder anderen Fächern schwitzten, bekamen wir einen ganz besonderen Besuch: von dem Krimiautor Peter Gerdes . Er zeigte uns, was die Geheimnisse hinter einem Krimi-Bestseller sind.
Alles fing an mit einer kurzen Vorstellung seiner Person, in der er uns über sein bisheriges Leben und über seinen Weg zum Krimiautoren aufklärte und kleine Anekdoten aus seinem Leben erzählte.
Weiter ging es mit einer kurzen Einführung in die richtige Vorbereitung für einen Krimi, in der wir uns u.a mit der Frage beschäftigten, von welchem Thema der Krimi handeln soll, bis hin zur Auswahl des richtigen Personals.
Nachdem wir Ideen für unsere eigenen Krimis entworfen hatten, ging es dann auch für uns ans Schreiben. Wir verfassten eigenen Einstiege für den Krimi und merkten, dass der ein oder andere ein verstecktes Talent ans Licht brachte!
Leider ging die Zeit viel zu schnell vorbei und ein etwas anderer Schultag neigte sich dem Ende zu - ein echter Kirmi-Bestseller braucht wohl doch etwas mehr Zeit!  Alles in allem hat es uns allen sehr gefallen und wir haben einige Einblicke in die Arbeit eines Krimiautoren bekommen.

Zurück