"I still have a dream" - ein Classic-Jazz-Cross-Over und Konzert am 4. Mai 2018 in der Martin-Luther Kirche - Beginn 19 Uhr

|   Aktuelle Hinweise

Der Singverein Emden e.V. unter der Leitung von Clemens-C. Löschmann und der renommierte Jazz-Musiker, Bandleader und Arrangeur Rudolf Schmücker sind Initiatoren des Projekts "I still have a dream" zum Gedenken Martin Luther Kings (1929-1968) auf dessen Höhepunkt am 4. Mai 2018 um 19 Uhr in der Martin-Luther Kiche ein Classic-Jazz-Cross-Over-Konzert stattfindet:

Musik aus zwei Jahrhunderten, unterschiedlichen musikalischen Epochen und Stilen wird dargeboten.

Die Schüler und Schülerinnen der Big Band unter der Leitung von Heiner Jaspers werden ebenfalls dabei sein und mit den Profis musizieren. Das haben sie auf einem Jazz -Workshop am JAG am 8. April bereits begeistert ausprobiert und geprobt.

Die UNESCO-AG des JAG hat sich mit dem Thema „I still have dream“ auseinandergesetzt und dabei einen Blick auf die Biografie Martin Luther Kings und Duke Ellingtons geworfen. Inspiriert von Kings Rede „I have a dream“  ist eine Ausstellung  entstanden, die im Eingangsbereich der Kirche zu sehen sein wird.

Mehr Information zu den Künstlern, Konzertinhalten und Projekten  finden Sie unter hier.

Zurück