Viel gelernt – Workshop "Gerüchte" am JAG

Erstellt von Friederike Gröttrup | |   Berichte aus dem Schulleben

Schülerinnen und Schüler der Klasse 5a haben am Donnerstag, den 8. März 2018, an einem Workshop zum Thema "Gerüchte"  teilgenommen.

Der Workshop wurde durch die Theatergruppe "Theartic" passend zu ihrem neuen Stück, in dem es um Gerüchte geht, ausgerichtet. Die Vorstellung schaut sich die Klasse 5a mit anderen Gruppen des JAG wie weiterer Schulen Ende April an.

Was sind Gerüchte? Wie verbreiten sie sich? Welche Auswirkung haben sie auf unser Zusammenleben? Mit diesen Fragen beschäftigte sich die Klasse im Workshop. Die Schüler haben viele Spiele gespielt und am Ende des einstündigen Workshops wurde noch eine kleine Theatervorstellung mithilfe einer Schülerin gezeigt. Der Workshop zeigte den Schülern wie schlimm Gerüchte sind und regte alle zum Nachdenken an.

Zurück