Die Mensa in Emden

Die Mensa im Hauptgebäude des JAG ist ein beliebter Aufenthaltsbereich. Der Kiosk bietet hier ab 7.30 Uhr frische Brötchen und kleine Pausensnacks an. Ab 13 Uhr wird an allen Schultagen bis auf freitags ein warmes Mittagessen angeboten (Speisepläne und Bestellmodalitäten siehe unten), außerdem steht montags bis donnerstags ein Salatbufett zur Verfügung; hier kann man sich bedienen, auch wenn man vorher kein Essen bestellt hat.

Im Rahmen des Projektes „Schule auf Esskurs“ hat der Caterer das Kioskangebot umgestellt, so dass es hier seit Mitte April 2013 überwiegend vollwertige Snacks zu kaufen gibt.

 

Damit die Mensa zu einem Aufenthaltsort mit einer angenehmen Atmosphäre wird, halten alle Nutzerinnen und Nutzer folgende Regeln ein:

 

  • Für uns sind gegenseitige Rücksichtnahme, Lärmvermeidung sowie Höflichkeit und Freundlichkeit im Umgang miteinander selbst-verständlich.
  • Wir achten darauf, dass die Durchgänge von Gepäck und Kleidung frei bleiben.
  • Wir gehen mit der Einrichtung sorgfältig und pfleglich um.
  • Wir stellen uns zur Essensausgabe diszipliniert in die Reihe.
  • Das Mittagessen wird ausschließlich im Mensabereich eingenommen.
  • In der Mensa ist der Verzehr von Speisen und Getränken, die von zu Hause mitgebracht wurden, erlaubt.
    Der Verzehr von geholten oder gelieferten Speisen ist in der Schule nicht erlaubt (z.B. McDonald’s, Pommes frites, Pizza-Service).
  • Wir achten auf gutes Benehmen beim Essen.
  • Nach dem Essen stellen wir das Tablett in den dafür vorgesehenen Wagen.
  • Wir hinterlassen unseren Platz sauber und rücken den Stuhl wieder an den Tisch.
  • Geschirr und Besteck dürfen nicht aus der Mensa entfernt werden.
  • Aushänge dürfen im Mensabereich nur nach Genehmigung durch den Schulleiter gemacht werden.
  • Die Anweisungen des Mensa-Teams sind zu befolgen.

Vorgehen bei Verlust des Mensachips

 

Bei Verlust des Mensachips kann das Konto vom Nutzer selbst gesperrt werden. Im Folgenden werden die Schritte kurz erläutert.

1. Loggen Sie sich in Ihr Benutzerprofil ein.

2. Klicken Sie auf den Menüpunkt „Meine Daten“. 

3. Wählen Sie Indentifikation.

4. Klicken Sie rechts neben dem RFID Wert auf das rote Hand Symbol.

Beantragung eines neuen Chips 

 

1. Schicken Sie bitte eine Email mit dem Betreff „Ersatzchip“ an alexander.suchanka(at)jag-emden.eu und geben Sie dabei bitte den Namen und das Geburtsdatum des Nutzers an. Da die Pfandgebühr in Höhe von 3 Euro direkt vom Nutzerkonto gebucht wird MUSS das Konto bei der Beantragung mindestens einen Kontostand in dieser Höhe aufweisen, d.h. es muss ggf. zuvor aufgefüllt werden.

Hiweis: Beim Ersatz eines Mensachips bleiben sowohl das bestehende Guthaben als auch die Zugangsdaten erhalten.

 

Elterninfo

Weitere Informationen zur Mensa und zur Nutzung des Mensachips sind auf diesen Elternseiten abrufbar.