Zukunft Leben Lernen

23.03.17: Hermann Hesse - eine Einführung in das literarische Werk

Erstellt von JG | |   Aktuelle Hinweise

Andreas Wojak aus Oldenburg und fünf Schülerinnen aus zwei DS-Kursen unserer Schule werden eine Einführung in das literarische Werk des Schriftstellers Hermann Hesse geben. Die Veranstaltung findet am 23. März 2017 in der Johannes a Lasco Bibliothek statt. Sie beginnt um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

Hermann Hesse (1877 – 1962) gehört zu den bedeutendsten und meistgelesenen deutschsprachigen Schriftstellern des letzten Jahrhunderts. Sein Werk umfasst zahlreiche Romane („Der Steppenwolf“, „Unterm Rad“,  „Siddhartha“, „Narziss und Goldmund“ usw.), Gedichte („Stufen“) und Essays. 1946 wurde ihm der Nobelpreis für Literatur verliehen.

Der Abend soll aus Anlass des 140. Geburtstages einige Aspekte der Persönlichkeitsentwicklung des Autors und ihre Verarbeitung in den literarischen Werken vermitteln. Die Referenten werden Beispiele aus mehreren Werken vortragen.

 

Zurück